Image

Bedeutung der Stammgruppen

In unsere Kindertagesstätte findet man 3 altersgemischte Stammgruppen mit Kindern im Alter von 2 – 6 Jahren vor, die ihnen Zugehörigkeit und sichere Bindungen ermöglichen.
Besonders in der ersten Zeit des sicheren „Ankommens“ ist es uns wichtig, die Kinder Geborgenheit und Nähe erfahren zu lassen.

Auch die Begleitung eines Erwachsenen während der Eingewöhnung schafft Sicherheit für die Abläufe, in die Eltern in der ersten Zeit eingebunden sind.
Wir sehen die Stammgruppen für unsere U3 Kinder als „kleines Nest“, welches sie dann nach ihrem eigenen Tempo nach und nach verlassen können.
Zunächst auch mit der Erzieherin, mit einem älteren Kind, vielleicht wird es auch von einem Kind aus einer anderen Gruppe abgeholt, traut sich später alleine die Gruppe zu verlassen.
In diesem Prozess entscheiden die Kinder wann und wie sie ihre erste Erkundungstour beginnen.

Image Image

Igel Gruppe

Informationen zur Igelgruppe

Liebe Familien,

herzlich Willkommen bei uns Igel.
Gemeinsam mit unseren 20 Igelkindern erschließen wir uns täglich auf´s Neue die große, weite Welt.
Das Wetter ändert sich, der Herbst hält Einzug...

Frederick die Feldmaus ist nicht daran interessiert mit den anderen Mäusen seiner Familie Wintervorräte zu sammeln, Frederik hat einen anderen Plan...

Das Bilderbuch "Frederick" von Leo Lionni beschäftigt uns Igel gerade sehr.
Wir erzählen uns immer wieder die Geschichte und schauen uns die Bilder an, malen und basteln.
Dem Wunsch "Frederick-Laternen" anzufertigen haben wir gerne aufgegriffen und sind derzeit fleißig am Schaffen...

Monika, Anna-Lena und Verena

23.10.2020

Image Image

Pinguin Gruppe

Die Pinguin Gruppe

...bastelt fleißig am Raketenstart:

Die Kinder haben sich Laternen in Form von Raketen ausgesucht um mit etwas mehr Licht mit Glitzer und Funken die Tage zu erhellen... 

Vanessa, Teresa und Conny

Image Image

Bären Gruppe

Die Bärengruppe

Liebe Familien,

das schöne Wetter hat sich verabschiedet, wir verbringen wieder mehr Zeit in unserer Gruppe.
Auf dem Bauteppich wird die Baustelle nachgestellt, wir beobachten weiterhin neugierig die Arbeiten und bestaunen die Gerätschaften.
Die Puppenecke wird zum Feengarten oder "Nachttiere" tummeln sich im Flur.

Die Laternenwerkstatt der Bärengruppe ist in vollem Gange und alle freuen sich auf unser Laternenfest...

 

Wir freuen uns auf ein lebhaftes Jahr.

Monika, Julia und Sandra

23.10.2020

Feste Zeiten im Alltag haben die morgendliche Begrüßung eines jeden einzelnen Kindes, der tägliche gruppeninternen Morgenkreis und das Mittagessen, sowie die Verabschiedung der Kinder am Mittag bzw. Nachmittag.

Ebenso finden kontinuierliche Angebote und Projekte statt, die die Kinder gruppenübergreifend wahrnehmen können. Diese werden aufgrund von Bedürfnissen und Beobachtungen durch die Erzieher aufgegriffen und vertieft. Die Kinder beziehen wir aktiv mit ein.

© 2020webseite.dick-fkb.de Contact Me