Image

Bedeutung der Stammgruppen

In unsere Kindertagesstätte findet man 4 altersgemischte Stammgruppen mit Kindern im Alter von 1 – 6 Jahren vor, die ihnen Zugehörigkeit und sichere Bindungen ermöglichen.
Besonders in der ersten Zeit des sicheren „Ankommens“ ist es uns wichtig, die Kinder Geborgenheit und Nähe erfahren zu lassen.

Auch die Begleitung eines Erwachsenen während der Eingewöhnung schafft Sicherheit für die Abläufe, in die Eltern in der ersten Zeit eingebunden sind.
Wir sehen die Stammgruppen für unsere U3 Kinder als „kleines Nest“, welches sie dann nach ihrem eigenen Tempo nach und nach verlassen können.
Zunächst auch mit der Erzieherin, mit einem älteren Kind, vielleicht wird es auch von einem Kind aus einer anderen Gruppe abgeholt, traut sich später alleine die Gruppe zu verlassen.
In diesem Prozess entscheiden die Kinder wann und wie sie ihre erste Erkundungstour beginnen.

Image Image

Igel Gruppe

Hallo aus der Eichhörnchengruppe,
viel Sonne tanken nach dem langen Winter, Fußball spielen, Rädchen fahren, im Sandkasten Burgen und "Fallen" bauen, dass ist gerade unsere liebste Beschäftigung!

Unsere Großen beenden gerade ihre "Weben", das gehört dazu, wenn man demnächst in die Schule wechselt. Mit Fleiß und Ehrgeiz wird gewebt um dann "unserer Birgit" die noch nicht ganz fertigen Stücke zum Nähen zu bringen. Handtäschchen oder Teppiche werden dann bald mit nach Hause gehen.

Gemeinsam bereiten wir den Familiengottesdienst im Juli vor, hierfür üben wir schon unsere Lieder...

Image Image

Pinguin Gruppe

Aktuelles aus der Pinguingruppe findet ihr hier im Anhang...

Zuhause ist es schön...


18.05.2022

Image Image

Bären Gruppe

Wir erleben mit den Kindern die Winterzeit in der Gruppe und draußen in der Natur.
Ein Schwerpunkt in der Gruppe ist zur Zeit das An- und Ausziehen der Schneehose, Jacke, Mütze, Schal und der Schuhe.
Welche Kleidungsstücke gehören mir?
Wo kommen meine Kleidungsstücke hin?
Wo stelle ich meine Schuhe ab?
Wie hänge ich meine Matsch-/Schneehose im Waschraum auf?
In welcher Reihenfolge kleide ich mich wieder an?


...ich ziehe erst den Schneeanzug an, dann folgen Schuhe und zum Schluss die Handschuhe.
All dies üben wir zur Zeit um Eigenverantwortung und Selbständigkeit zu fördern.

Der Jahreszeit entsprechend basteln wir Schneemänner, Eisbären und Pinguine. Hierbei entstehen u.a. Gespräche über die Lebensräume der Tiere.
Täglich beobachten wir die Eichhörnchen, die auf dem Zaun vor unseren Fenstern herumklettern und sich das Vogelfutter schmecken lassen.
Die Igelkinder haben den Wunsch geäußert ihren Namen zu ändern. Sie möchten lieber die Eichhörnchen sein. Auch wir haben mit den Kindern darüber gesprochen, unsere Bärenkinder sind aber ganz zufrieden mit unserem Gruppennamen und möchten diesen nicht ändern.

Biblische Geschichten aus dem Leben Jesus werden regelmäßig mit dem Erzähltheater vorgelesen und besprochen.

Es grüßen euch Cara, Julia und Monika 

Image Image

Krippen - Gruppe

Wir haben einen Namen gewählt!
Aus den gesammelten Vorschlägen der Familien und der Kinder haben die Kinder ihre 3 Favoriten "gezogen" und zur letzten Abstimmung an die Eltern unserer Gruppe weitergegeben:
Zukünftig heißen wir WALDMÄUSE !!!

Wir erobern mehr und mehr die Kita.Jeden Dienstag gehört der Mehrzweckraum uns ganz allein.
Toben, Klettern, Trampolinspringen, Höhlen bauen und Bobby Car fahren macht uns besonders viel Spaß. 


Wir trotzen dem grauen Wetter draußen und gestalten den Gruppenraum mit vielen bunten Farben. Im Blick auf die Faschingszeit gestalten wir Luftballons mit bunten Farben im Korkdruck.

Es grüßen euch Sandra und Teresa, als Urlaubs- und Krankheitsvertretung Conny!

Feste Zeiten im Alltag haben die morgendliche Begrüßung eines jeden einzelnen Kindes, der tägliche gruppeninternen Morgenkreis und das Mittagessen, sowie die Verabschiedung der Kinder am Mittag bzw. Nachmittag.

Ebenso finden kontinuierliche Angebote und Projekte statt, die die Kinder gruppenübergreifend wahrnehmen können. Diese werden aufgrund von Bedürfnissen und Beobachtungen durch die Erzieher aufgegriffen und vertieft. Die Kinder beziehen wir aktiv mit ein.

© 2021 dick-battenberg.de Contact Me